Baranek & Renger Header Videokonferenzkarten

Videokonferenzkarten

Videokonferenzen boomen in Zeiten der Coronapandemie. Bei der Durchführung offenbaren sich allerdings kommunikative Herausforderungen, die nicht immer auf Anhieb gemeistert werden. Die Ursachen sind entweder technischer Natur oder weil die Teilnehmer*innen in Sachen Online-Meeting noch ungeübt sind. Oder die Kinder laufen ins Bild. Das Ergebnis: Videokonferenzen gestalten sich zuweilen nervtötend ineffizient.

Um Videokonferenzen effektiver zu gestalten, haben wir die Videokonferenzkarten entwickelt. 20 Karten mit unterschiedlichen Motiven liefern klare visuelle Botschaften für fast jedes Kommunikationsproblem in Videokonferenzen. Mit den Moderationskarten kann man praktisch auf alle denkbaren Situationen angemessen reagieren, ohne Sprecher*innen der Online-Konferenz aus ihrem Konzept zu bringen.

So funktionieren die Karten in Ihrer Videokonferenz:

 

Baranek & Renger Videokonferenzkarten Schritt 1

Kommunikationsproblem erkennen

 

Entsprechende Karten auswählen

Baranek & Renger Videokonferenzkarten Schritt 3

 

Moderationskarte in die Kamera halten

 

Kommunikationsproblem gelöst

Verschiedene Motive Videokonferenzkarten

Zunächst als Projekt im Agenturmarketing gestartet, hat uns die riesige Resonanz motiviert, mehrere Editionen in Deutsch und Englisch zu entwickeln und diese in einem eigenen Shop zu vermarkten. Außerdem haben wir für mehrere Unternehmen gebrandete Ausgaben erarbeitet – also Versionen in deren Erscheinungsbild entwickelt und als Druckaufträge abgewickelt. Inzwischen haben wir tausende Exemplare der Kartensets an begeisterte Kunden ausgeliefert und deren Online-Meeting bereichert.

Videokonferenzkarten Referenz Sparkasse

Weitere Infos hier: www.videokonferenzkarten.de

Gebrandete Moderationskarten für Ihre nächste Online-Konferenz: www.videokonferenzkarten.de/branding-videokonferenzkarten 

Follow
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.