Bimek SLV

Kategorie
Aktuell, Kunden
Schlagwörter
Pressearbeit, Social Media, Webseite
Über dieses Projekt

Die Ausgangssituation: Das Bimek Samenleiterventil wird eine Revolution der Verhütung auslösen. Es ist die erste mechanische Verhütungsmethode für den Mann, noch sicherer als das Kondom. Entwickelt wurde das Bimek SLV von dem Erfinder und Techniker Clemens Bimek. Bevor das 2 Gramm schwere Ventil auf den Markt kommt, muss es an freiwilligen Probanden getestet werden.

Die Aufgabe: Akquise von freiwilligen Probanden, die sich bereit erklären, an einer klinischen Studie teilzunehmen. Mit dieser Studie wird die korrekte Funktion des Bimek Samenleiterventils bewiesen.

Die Lösung: Entwicklung einer kompletten Medienkampagne, um weltweit Aufmerksamkeit für diese revolutionäre Erfindung zu generieren.

  • Website in Deutsch und Englisch mit einer sehr großen Informationstiefe (FAQ) und Interaktivität mittels Q&A, um Fragen zu beantworten.
  • Durchführung einer klassischen Pressekampagne mit entsprechenden Pressematerialien in Text, Bild und Video.
  • Aufbau und Betrieb von Social-Media-Kanälen auf Facebook und Twitter.
  • Die Probanden werden über die Website geworben und in einem internen Forum betreut.

Start der Kampagne: Oktober 2015.

Zwischenergebnis Juli 2016:

  • Generierung von ca 100 Mio. Kontakten weltweit.
  • Über 400 Artikel in allen Weltsprachen und in allen Leitmedien. (Komplette Liste)
  • Extreme Viralität der Inhalte vor allem via Facebook.
  • 1.000 Freiwillige haben sich registriert.